AllesinalleM

 

Ill und Üenzli sind schreibende Musikanten, vielleicht auch musikalische Autoren.
Ihren neuen Programm AllesinalleM liegen selbst geschriebene Texte zugrunde, die sich mit dem Spannungsfeld von Richtig und Falsch, sowie dem Wandeln und Verwandeln der Gesellschaft, des Lebens und sich selbst beschäftigen.
Dabei verweben sie Sprache, Musik, Geräusche, Gesprochenes und Gespieltes; verwischen auf lustvolle Weise die Grenzen zwischen Konzert, Spokenword-Lesung und Performance.
Subtil stolpern sie scheinbar ahnungslos über grosse philosophische Fragen und stürzen sich mit absurd-komischer Nachdenklichkeit in die Abgründe unseres täglichen Lebens hinein.
 
Produktion des Duos Ill & Üenzli bestehend aus Juli Dillier (Präp. Klavier, Texte, Spiel) und Daniela Künzli (Saxophon, Texte, Spiel).
 
www.juldillier.ch

 

16. November 2019 | 20.00
17. November 2019 | 18.00
 
Kollekte

 

Reservieren