Am Ende der Vorstellungskraft – Teil 1: Labor
Eine künstlerische Untersuchung

 

Wo endet deine Vorstellungskraft? Was liegt dahinter? Leidet die Gesellschaft an einem Mangel an Utopien?
Das Künstler*innen Duo „Das Erbe“ untersucht ihr gesellschaftliches Umfeld auf dessen Vorstellungskraft. In einem Labor-Setting werden Teilnehmende in Form von Gesprächen und künstlerischen Interventionen einzeln befragt. Das aus den Befragungen gewonnene Material wird in einem zweiten Teil zu einer Performance verarbeitet. Das Labor öffnet am 27. Februar erstmals seine Türen.
 
Teilnahme mit Anmeldung unter www.leerraummoffen.ch/Das-Erbe

 

27. Februar 2019 | 10.00 – 21.00 | Kollekte